Diese Website dient als Anlaufpunkt für Berliner Unitänzer und bietet Ergebnisse von vergangenen Uni-Turnieren, weitergehende Informationen zu den Tanzkursen der Berliner Hochschulen und Universitäten und Hinweise zu kommenden Turnieren.

Die Turnierkurse der Berliner Universitäten bereiten auf die Teilnahme an Unitanzturnieren vor. Dazu werden weiterführende Figurenkombinationen gelehrt und unter der jeweils tanzspezifischen Rhythmik, Charakteristik, Technik und Präsentation trainiert.

Bereits auf fortgeschrittenem Niveau (F1/F2) kann durch eine regelmäßige Teilnahme an den Turnierkursen eine deutliche Verbesserung der tänzerischen Fähigkeiten erzielt werden. Vor der Anmeldung besteht die Möglichkeit, das Training an den Schnupperterminen kennen zu lernen.

Poster

Locations

TU-Sportzentrum Dovestraße

Sportzentrum Dovestr.

Das TU-Sportzentrum ist die Sporthalle der TU. Genutzt wurde eine alte Fabrikhalle, in der die ersten Crashtests Deutschlands stattgefunden haben. Heute sind in der Halle ein großer Fitnesssaal und eben unser Tanzsaal zu finden. Eine Stirnseite ist fast komplett mit Spiegeln versehen, außerdem ist natürlich schwingfähiges Parkett und eine pitchbare Musikanlage vorhanden.

GH (Aula) Bleibtreustr.

Die Aula gehört zu der Joan-Miró-Grundschule und ist südlich des S-Bhf. Savignyplatz zwischen Niebuhr- und Momsenstraße zu finden.

© 2000-2017 Unitanz Berlin; Betreuer: Stefan Trippler [unitanz-berlin@[REM0VE]gmx.de]

Diese Seite ist Teil von http://www.unitanz-berlin.de

9.2983245849609E-5 / 0.0043318271636963 / - / 3.6001205444336E-5