Diese Website dient als Anlaufpunkt für Berliner Unitänzer und bietet Ergebnisse von vergangenen Uni-Turnieren, weitergehende Informationen zu den Tanzkursen der Berliner Hochschulen und Universitäten und Hinweise zu kommenden Turnieren.

Die Turnierkurse der Berliner Universitäten bereiten auf die Teilnahme an Unitanzturnieren vor. Dazu werden weiterführende Figurenkombinationen gelehrt und unter der jeweils tanzspezifischen Rhythmik, Charakteristik, Technik und Präsentation trainiert.

Bereits auf fortgeschrittenem Niveau (F1/F2) kann durch eine regelmäßige Teilnahme an den Turnierkursen eine deutliche Verbesserung der tänzerischen Fähigkeiten erzielt werden. Vor der Anmeldung besteht die Möglichkeit, das Training an den Schnupperterminen kennen zu lernen.

Poster

Ergebnis

24th European Tournament for Dancing Students (ETDS)

Ort: Ulm
Datum: 27.-30.10.2000

Turnier-Logo

Ergebnisse:

Hervorheben:

Weitere Informationen:

Standard Profis

Platz Nr. Herr Dame Uni
1. 29 Lorne Meyer Anica Pelivan TU Berlin
2. 22 Boris Bojic Angela Guth TU Berlin
3. 8 Ulrich Wende Natalia Meier Universität Kiel
4. 4 Niels Dammann Sabine Wolff Universität Kiel
5. 26 Hartmut Klötzer Tanja Steckling TU Berlin
6. 78 Andreas Dax Solveig Winge Universität Heidelberg
7. 23 Florian Gador Katrin Hentschel TU Berlin/FU Berlin
8. 69 Stephan Eggermont Katja Bisom Eindhoven/TU Berlin
9.-10. 36 Andreas Borowski Uta Magdans Universität Dortmund
9.-10. 75 Mario Ulhas Silke Lüpschen RWTH Aachen
11.-14. 28 Rainer Ludwig Martina Gerlach TU Berlin
11.-14. 39 Thomas Held Rubina Kazi Universität Dortmund
11.-14. 76 Andreas Weiland Irmgard Jansen RWTH Aachen
11.-14. 79 Hermann Münch Diana Lutz Universität Heidelberg
15. 19 Leif Steuernagel Charlotte Swanson TU Clausthal
16. 18 Peter Sackwitz Sabine Latuske TU Clausthal
17. 73 Thorsten Klein Daniela Gustav RWTH Aachen
18. 71 Dirk Bastgen Katja Leib Aachen/Gießen
19. 15 Markus Polzin Ulla Polzin TU Clausthal
20.-21. 21 Mathijs Steegstra Émely Hendrix Universität Groningen
20.-21. 51 Jens Fischer Britta Fischer Universität Marburg
22. 38 Olaf T. Funke Julia Frangipani Dortmund/Gießen
23.-26. 1 Stephan Hueber Marion Reuter FU Berlin/Aachen
23.-26. 2 Stefan Hirsch Doreen Trinius Universität Ulm
23.-26. 20 Mark de Reus Dorien Fenger Universität Groningen
23.-26. 33 Axel Stößer Monika Künz TU Berlin
27.-28. 41 Bernard Steiner Elke Thoma Universität Dortmund
27.-28. 48 Jörg Wiertlewski Valeska Foltin Gießen/Ulm
29.-30. 11 Sebastian Ritterbusch Sabine Kohler Universität Karlsruhe
29.-30. 13 Jürgen Göken Ulrike Willer TU Clausthal
31. 45 Thorsten Klingelhöfer Dana Poeplau Gießen/TU Berlin

Standard Amateure

Platz Nr. Herr Dame Uni
1. 9 Harald Zwingelberg Katrin Wenzel Universität Kiel
2. 70 Diego Lont Beate Fricke Eindhoven/FU Berlin
3. 68 Frank Douze Marieke van Huet Eindhoven/Groningen
4. 72 Wolfgang Hauke Beate Chitil RWTH Aachen
5. 44 Frank Fellbrich Iris Bloch Gießen/Düsseldorf
6. 32 Ingo Rieck Wiebke Meyer TU Berlin/FU Berlin
7.-8. 35 Frank Adam Ariane Kwiet Dortmund/FU Berlin
7.-8. 65 Joachim Prochotta Ingrid Schneck Universität Düsseldorf
9.-10. 10 Christian Neher Clarije Groffen Karlsruhe/Düsseldorf
9.-10. 50 Marco Bocola Ruth Bastgen Universität Marburg
11. 49 Thilo Zerbe Sandra Diegelmann Universität Gießen
12.-13. 43 Ingo Becker Anja Hedden Universität Gießen
12.-13. 57 Andreas Gossenberger Annette Bender Universität Ulm
14. 74 Michael Macherey Waltraud Wenner Aachen/Gießen
15. 59 Thomas Hesse Sigrid Hesse Universität Ulm
16. 67 Klaus Schürmann Sopna Pulicottil Bochum/Ulm
17. 14 Jost Krüger Ulrike Bostelmann TU Clausthal
18.-19. 52 Thomas Haselwander Thekla Haselwander Universität Marburg
18.-19. 77 Wolfgang Joppich Elke Göhl FH München
20.-21. 34 Stefan Trippler Katharina Trippler TU Berlin
20.-21. 54 Ralf Wombacher Anke Wombacher Universität Marburg
22. 25 Benjamin Kloss Julia Baumann TU Berlin
23. 64 Jörg Napiwotzki Britta Habersaat Universität Düsseldorf
24.-25. 42 Juergen Zedler Sandra Zedler Universität Dortmund
24.-25. 55 Till Feger Evelyn Schönfeld Universität Ulm
26. 24 David Gessert Franziska Gladitz TU Berlin
27.-28. 17 Eckart Roeder Judith Maatman Clausthal/Groningen
27.-28. 63 Armin Hergl Frauke Pöml Universität Düsseldorf
29.-31. 16 Joachim Preuß Heike Richter Clausthal/Bochum
29.-31. 40 Jörg Kleintje Miriam Oks Universität Dortmund
29.-31. 58 Jürgen Heeks Silke Dreher Universität Ulm

Latein Profis

Platz Nr. Herr Dame Uni
1. 29 Lorne Meyer Anica Pelivan TU Berlin
2. 22 Boris Bojic Angela Guth TU Berlin
3. 23 Florian Gador Katrin Hentschel TU Berlin/FU Berlin
4. 48 Jörg Wiertlewski Anja Hedden Universität Gießen
5. 78 Andreas Dax Solveig Winge Universität Heidelberg
6. 39 Thomas Held Rubina Kazi Universität Dortmund
7. 60 Thomas Holzinger Marion Lengl Universität Ulm
8. 2 Stefan Hirsch Doreen Trinius Universität Ulm
9. 69 Stephan Eggermont Katja Bisom Eindhoven/TU Berlin
10. 19 Leif Steuernagel Charlotte Swanson TU Clausthal
11.-13. 10 Christian Neher Wiebke Meyer Karlsruhe/FU Berlin
11.-13. 26 Hartmut Klötzer Tanja Steckling TU Berlin
11.-13. 61 René Schiffer Hanna Schickl Universität Ulm
14. 4 Niels Dammann Sabine Wolff Universität Kiel
15. 28 Rainer Ludwig Martina Gerlach TU Berlin
16. 50 Marco Bocola Ruth Bastgen Universität Marburg
17. 47 Marco Plaumann Julia Frangipani Universität Gießen
18. 75 Mario Ulhas Silke Lüpschen RWTH Aachen
19. 6 Jörg Hemmeter Waltraud Wenner Kiel/Gießen
20. 1 Stephan Hueber Beate Fricke FU Berlin
21.-22. 8 Ulrich Wende Natalia Meier Universität Kiel
21.-22. 9 Harald Zwingelberg Katrin Wenzel Universität Kiel
23. 45 Thorsten Klingelhöfer Dana Poeplau Gießen/TU Berlin
24. 5 Volker Ehlers Heidi Müller Universität Kiel
25. 71 Dirk Bastgen Katja Leib Aachen/Gießen
26. 77 Wolfgang Joppich Elke Göhl FH München

Latein Amateure

Platz Nr. Herr Dame Uni
1. 24 David Gessert Franziska Gladitz TU Berlin
2. 14 Jost Krüger Sabine Latuske TU Clausthal
3. 18 Peter Sackwitz Ulrike Bostelmann TU Clausthal
4. 33 Frank Fellbrich Monika Künz Gießen/TU Berlin
5. 32 Ingo Rieck Stephanie Schäfer TU Berlin
6. 46 Oliver Müller Marion Reuter Gießen/Aachen
7. 13 Jürgen Göken Ulrike Willer TU Clausthal
8.-9. 35 Frank Adam Ariane Kwiet Dortmund/FU Berlin
8.-9. 73 Thorsten Klein Daniela Gustav RWTH Aachen
10. 34 Stefan Trippler Katharina Trippler TU Berlin
11. 11 Sebastian Ritterbusch Sabine Kohler Universität Karlsruhe
12.-13. 25 Benjamin Kloss Julia Baumann TU Berlin
12.-13. 55 Till Feger Britta Habersaat Ulm/Düsseldorf
14.-15. 15 Markus Polzin Ulla Polzin TU Clausthal
14.-15. 20 Mark de Reus Dorien Fenger Universität Groningen
16.-17. 42 Juergen Zedler Sandra Zedler Universität Dortmund
16.-17. 72 Wolfgang Hauke Beate Chitil RWTH Aachen
18.-19. 41 Bernard Steiner Evelyn Schönfeld Dortmund/Ulm
18.-19. 49 Thilo Zerbe Sandra Diegelmann Universität Gießen
20. 74 Michael Macherey Sopna Pulicottil Aachen/Ulm
21. 16 Joachim Preuß Heike Richter Clausthal/Bochum
22. 70 Diego Lont Clarije Groffen Eindhoven/Düsseldorf
23. 58 Jürgen Heeks Silke Dreher Universität Ulm

Tanzmaus

Platz Nr. Herr
1. 50,3 Heidelberg
2. 37,1 Kiel
3. 33,6 TU Berlin
4. 32,9 FU Berlin
5. 30,4 Eindhoven
6. 30,1 Aachen
7. 26,7 Dortmund
8. 26,5 Groningen
9. 26,2 Gießen
10. 25,4 Clausthal
11. 25,0 Karlsruhe
12. 24,2 Marburg
13. 20,7 Ulm
14. 18,0 München
15. 13,2 Düsseldorf
16. 16,0 Bochum

© 2000-2017 Unitanz Berlin; Betreuer: Stefan Trippler [unitanz-berlin@[REM0VE]gmx.de]

Diese Seite ist Teil von http://www.unitanz-berlin.de

0.00014495849609375 / 0.0035841464996338 / - / 5.793571472168E-5